PRESSE & DOWNLOADS

Presseinformation 07-2023 Messe Tulln:

allradaustria tulln 07-23
von links nach rechts: GF Wolfgang Strasser Messe Tulln, Roman Socher und Sabrina Varal Veranstalter der Adventure Allrad Austria
allradaustria tulln 07-23 -1
von links nach rechts: GF Wolfgang Strasser Messe Tulln, Sabrina Varal und Roman Socher Veranstalter der Adventure Allrad Austria

Messepremiere: Adventure Allrad Austria von 28. bis 30. Juni 2024

Spannende Fernreiseabenteuer, ausgefallene Fahrzeuge und stimmungsvolle Abendveranstaltungen

Abenteuer pur auf der Adventure Allrad Austria
Roman Socher und Sabrina Varal aus Oberösterreich präsentieren eine neue Veranstaltung, die zukünftig der Fixpunkt für alle Abenteuerlustigen, Offroad- und Fernreisebegeisterten ist: Die Adventure Allrad Austria in Tulln. Das Event der Superlative findet auf der Messe Tulln von 28. bis 30. Juni 2024 statt und ist die größte Fachmesse Österreichs ihrer Art und zeigt die gesamte Vielfalt der Offroad/Caravaning/4×4 – Fernreise und Over Landing-Szene.
250 nationale und internationale Aussteller präsentieren auf 15.000 m² in vier Messehallen und im Freigelände alles, was das Camperherz begehrt, beginnend von außergewöhnlichen Expeditionsfahrzeugen bis hin zu Bordelektrik, Aus- und Umbau von Vans und Zubehörteilen.

 
Vorträge und Filmpräsentationen

Ausgewählte Vorträge, Filmpräsentationen, Workshops und Reisereportagen machen diese Messe zum Informationshotspot Nummer 1 rund um das Thema Offroadcamping, Allrad und Outdoorabenteuer. Erwähnenswert ist ebenso der exquisite Gebrauchtwagenmarkt. Hier bieten Feuerwehren, Händler aber auch private Verkäufer ihre Expeditionsmobile und Offroadfahrzeuge für all jene an, die sich ihren Traum vom eigenen Fernreisemobil möglichst zeitnah erfüllen möchten.

 
Erlesene Gastronomie und diverse Veranstaltungen

Erlesene Gastronomie sorgen für das leibliche Wohl und das 750 m² große Kinderparadies lässt auch die Herzen der Kleinsten höherschlagen. Abends heißt es Partytime in der Camp-Area. Am Freitag, 28.06.2024 wird Hoamspü mit ihren fantastischen Austropop-Coverhits das Tullner Publikum begeistern und am Samstag, 29.06.2024 rockt die Band Help! A Beatles Tribute mit weltweit bekannten Hits die Konzertbühne.

Tickets online kaufen
Über den Ticketshop auf der Website www.allradaustria.at sowie an der Messekassa erhält man ein Tagesticket um EUR 15,00 inkl. Eintritt für die Abendveranstaltung. Tickets für die Camparea, die für Aussteller und Besucher mit ihren Fahrzeugen gleichermaßen buchbar ist, erhält man ebenfalls über den Ticketshop.

Rückfragehinweis:


Veranstalter:
Adventure Allrad Austria
Roman Socher
Sabrina Varal
Tel: 07246/20800
E-Mail: Messe@allradaustria.at

Messe Tulln GmbH
Leitung Kommunikation
Barbara Nehyba, MSc
Messegelände 1
3430 Tulln an der Donau
E-Mail: messe@tulln.at

Pressemitteilung 4/2024

 

Die landesweit größte Abenteuer-Offroadmesse steht vor der Tür. Von 28. – 30. Juni 2024 steigt das österreichische Offroad-Megaevent des Jahres am Tullner Messegelände.
Die Veranstalter, Sabrina Varal und Roman Socher, haben keine Kosten und Mühen gescheut, um den Besuchern eine abwechslungsreiche, informative, aber auch unterhaltende Veranstaltung zu bieten. Nicht nur weit über 130 hochkarätige Aussteller aus 10 Nationen, sondern auch ein umfangreiches Rahmenprogramm werden die Messegäste begeistern. Der einzig offizielle Bear Grylls Instruktor Österreichs zeigt allen Interessierten Überlebenstaktiken fernab der Zivilisation. Lehrreiche Reise- und Fachvorträge von z.B Friedl Swoboda, Talkshows von den Busbastlern, sowie actiongeladene Workshops von der Yukon Akademie und ProVenture sorgen für Unterhaltung und Spannung auf der Premiere der Adventure Allrad Austria in Tulln.

Die Besucher können sich auf der mit Strom und Sanitäranlagen ausgestatteten, über 2 ha großen Camp Area mit Ihren Fahrzeugen auf ein aufregendes Abenteuer-Wochenende zu Ferienbeginn freuen. Kostenlose Konzertabende mit Bands wie Hoamspü (FR) und HELP! A Beatles Tribute (SA), erlesene Foodtrucks und das 750 m2 großes Kinderland laden ein, mit der ganzen Familie drei Tage am Tullner Messegelände zu verbringen.

 

Weitere Highlights der Messe sind: 

 

Live-Versteigerungen von Fahrzeugen mit Heeresgeschichte und Rallyfahrzeuge durch das Auktionshaus Karner & Dechow – Troostwjik Auctions, Truck Trail LKW´s, Ultra 4 Offroad Race Cars, Land-Rover-Treffen uvm.
Elektroauto.at präsentiert gemeinsam mit MattzGarage Speedshop erstmalig in Ostösterreich den Ford F150 Lightning – ein voll elektrisches Pickup-Offroadmonster. Auch den neuen Ineos Grenadier finden die Besucher in Halle 10 bei Schmidt Premiumcars. Expeditionsmobile von Actionmobil, K&T Solution oder auch Multimobil, Offroadtrailer von Camppass, Hunter@nature und Allroad Campers u.v.m. gibt es auf der Adventure Allrad Austria 2024 in Tulln zu bestaunen
In Halle 6 findet sich alles Erdenkliche an Zubehör. Von Boardelektronik über Seilwinden und Anbauteile, Autodachzelte bis hin zur Fahrzeugbeleuchtung und Sicherheitselektronik. Abenteurer aller Art, Offroader sowie Vanlife-Enthusiasten sollten sich dieses Event nicht entgehen lassen. Von 28.-30. Juni 2024 ist eure Zeit!

Fakten: 

 

Messegelände Tulln Messeöffnungszeiten: 

28.06.2024 und 29.06.2024 10:00-18:00 Uhr 

30.06. 2024 10:00 -17:00 Uhr 

Abendveranstaltung: 28.06 und 29.06.2024 18:30 bis 23:00 Uhr 

 

1 Tagesticket € 15,00 p.P inkl. Abendveranstaltung 

3 Tagesticket € 35,00 p.P inkl. Abendveranstaltung 

Kinder bis 12 Jahre frei. 

Camparea pro KFZ bis 6,00 Meter €74.40 

Camparea pro KFZ ab 6,01 Meter €82.80 

Jeweils zuzüglich € 5,00 p.P Kurtaxe für die gesamte Zeit. 

Kinder bis 12 Jahre frei. 

Preise verstehe sich inkl. Steuern und Abgaben

AKTUELLE BERICHTE & WERBUNG

PRESSE & MEDIENPARTNER

DU BRAUCHST HILFE ODER HAST FRAGEN

SCHREIB UNS DEIN ANLIEGEN UND WIR MELDEN UNS IN KÜRZE PER MAIL
Nach oben scrollen