Busbastler

Workshop und Vorträge rund um den Aus & Umbau

www.busbastler.de

Wer sich als ambitionierter Heimwerker mit viel Herzblut daran macht, sein eigenes Reisemobil auszubauen, stößt auf zahlreiche Herausforderungen. Das fängt schon bei der Wahl des Fahrzeugs an, geht über das gewählte Layout und die Wahl des Ausbaumaterials bis hin zu Heizung, Wasser- und Stromversorgung. Die Busbastler haben sich hier zur Aufgabe gemacht, Selbstausbauer zu befähigen, über sich hinauszuwachsen.

Sie geben Workshops, halten Vorträge, haben ihr Wissen im „Busbastler Handbuch“ zusammengefasst und stehen auch auf Messen mit ihrem Wissen für alle wissbegierigen Besucher zur Verfügung.


Sie stehen mit den großen Produktherstellern für jegliche Art von Selbstausbau-Komponenten im direkten Austausch und haben selbst jeweils Expertise in ihren Fachgebieten. So bündelt sich theoretisches Fachwissen und praktische Erfahrung in Sachen Selbstausbau.
Ich habe einige kleine Fehler in deinem Text gefunden und verbessert. Zum Beispiel habe ich die Präpositionen angepasst, die Kommasetzung korrigiert und die Pluralform von Messe verwendet. Ich hoffe, dass dir diese Korrektur hilft, deinen Text zu perfektionieren.

 

 

KOMMENTIERE UNSEREN BEITRAG - SAG DEINE MEINUNG

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Inhaltsübersicht

ÜBER UNS

Bereits 2021 haben wir den Entschluss gefasst, eine in Österreich fehlende Fachmesse für alle Abenteuer-Outdoor- und Offroadbegeisterte ins Leben zu rufen. In Zusammenarbeit mit der Messe Tulln starteten wir heuer unser XXL-Projekt, der Adventure Allrad Austria, und gründeten unsere Adventure Event RS GmbH. Unser Ziel ist es diese Fachmesse als branchenführende Expo in der Messestadt Tulln zu etablieren.   

AKTUELLES

WEITERES

Nach oben scrollen